News »

Fallout 4 – Mysteriöse Teaser-Webseite mit Morse-Code

Das Bethesda auf mysteriöse Spiel-Ankündigungen steht, wissen wir seid „The Evil Within“. Dieses wurde  erst vor Kurzem mit wirren Clips angeteasert. Tagelang haben Spieler auf der ganzen Welt wilde Vermutungen aufgestellt und gerätselt um welches Spiel es sich dabei handeln könnte. Das Spiel konnte am Ende niemand erraten, denn es war eine ganz neue Spielereihe, welche von Bethesda ins Leben gerufen wurde.

Nun geht das Rätselraten in die zweite Runde. Seit einiger Zeit laufen auf der Teaser-Webseite thesurvivor2299.com zwei mysteriöse Countdowns sowie ein Morse-Code. Der erste Countdown wird dieses Wochenende sein Ende finden. Was für Material werden wir dann bekommen? Einen Screenshot? Ein Video?  Der Schriftzug „Nuclear winter is coming“ könnte sich dabei auf ein neues Fallout beziehen. Der zweite Countdown endet am 11.Dezember. Bis dahin werden wir hoffentlich ein wenig aufgeklärter sein.

Den Morse-Code hingegen haben schlaue Reddit-Usern vor einiger Zeit schon entziffert. Aus diesem resultierte, die für Laien wirre Zeichenfolge „CQ/CQ/CQ/DE/OZ/PSE/AS“. Im Klartext bedeutet diese: „Calling any station. Calling any station. Calling any station. This is OZ. Please stand by.“

Dieser Code könnte ein weiterer möglicher Hinweis zur Fortsetzung der Fallout-Reihe sein. Die Abkürzung OZ könnte hier beispielsweise für Oscar Zulu stehen, einem Radioturm in Fallout 3.

Werden wir getrollt? Bethesda soll jedenfalls seit einiger Zeit an ihrem „größten“ Projekt arbeiten. Ist dies ein neues Fallout oder gar ein ganz neuer Titel? Ein Fallout-Spinoff? Am 6. Dezember wissen wir mehr…

 

  • Like!
    0
Nexo Nexo Freibeuter und Admin von Gamingtale
Nexo has written 46 awesome articles.

Facebook Comments: