News, Playstation, Xbox »

Far Cry 3: Blood Dragon – Neue Infos *Update*

Far Cry 3: Blood Dragon gibt immer noch einige Rätsel auf. Noch ist nicht bekannt, was das ganze im Endeffekt denn werden soll. Durch Informationen auf xbox.com ist nun bekannt, dass das Ganze standalone wird, man also Farcry 3 selbst nicht braucht. Auch eine Website ist nun online gegangen, diese ist aber genauso undurchsichtig wie man es erwartet hat und hilft einem nicht wirklich weiter: http://fc3blooddragon.uk.ubi.com/index.php

„Far Cry® 3 Blood Dragon ist DER wahnsinnige Cyber-Shooter, angesiedelt auf einer bizarren Open World-Insel, wo das Böse allgegenwärtig ist. Willkommen in einer Vision der Zukunft aus Sicht der 80er. Wir schreiben das Jahr 2007 und du bist Sergeant Rex Colt, ein Mark IV Cyber Commando. Deine Mission: Schnapp dir das Mädchen, töte die Bösewichte und rette die Welt! Erlebe alle Klischees einer nuklearen Zukunftsvision aus der Ära der der VHS-Kassetten, in der Cyborgs, Blutdrachen, Mutanten und Michael Biehn (Terminator, Aliens, Navy Seals) aufeinander treffen. Um Far Cry® 3 Blood Dragon zu spielen, wird die Originalversion von Far Cry® 3 nicht benötigt.“ (xbox.com Marketplace-Beschreibung)

Far Cry 3: Blood Dragon erscheint am ersten Mai für PC, Playstation 3 und Xbox 360. Ein paar wenige Screenshots gibts hier zu bewundern.

*Update*: Wie es aussieht wurde nun wohl Ubisofts Uplay gehackt und das Spiel über Torrent verteilt. Bereits mehrere Gameplay-Videos existieren auf Youtube, weitere werden folgen. Allerdings hat Ubisoft schon die meisten Videos auf Youtube löschen lassen, wer weiß wie lange diese hier noch online sind.

Quelle: Eurogamer.com

 

  • Like!
    0
Cube Dominik Reinicke - Cube Redakteur von Gamingtale, der die Welt mit viereckigen Augen sieht.
Dominik has written 113 awesome articles.

Facebook Comments: